Beeplog.de - Kostenlose Blogs Hier kostenloses Blog erstellen    Nächstes Blog   

Urlaubs Blog


Du befindest dich in der Kategorie: Allgemeines

Montag, 11. Juli 2011
Urlaub in Peru
By reise-urlaubsziele, 17:04

Für archäologisch Interessierte ist Peru wahrlich einen Besuch wert. Man denke hier an die Inka-Festung Machu Picchu in den Bergen angrenzend Cusco. Jene ist das Wahrzeichen Perus noch dazu eines der neuen sieben Weltwunder. Doch hier gibt es vielmehr als ausschließlich die Inkas. In Peru gibt es noch bei weiten ältere Hochkulturen. Man denke nur an die aus der Flugzeug zu bestaunen Geoglyphen von Nazca, die Wari- oder die Tiahuanaco-Kultur. Das ist gleichwohl nur ein kleiner Teil dessen, was Peru für den neugierigen Reisenden zu bieten hat. In diesen Tagen ist Peru das Ergebnis einer Mischung von andinen Hochlandvölkern, Amazonasbewohnern wie auch Spaniern. Afrikaner, Asiaten und Immigranten aus ganz Europa, welche die Kultur Perus mit ausgeprägt hatten, was sich unter anderem in der Gastronomie erkennbar macht.
Beim Reisen in Peru sollte das Wetter des Landes in Betracht gezogen werden. Das Klima Perus ist abhängig von der Gegend. Im Zuge des kalten Humboldstromes und der Anden im Osten ist die südliche Küstengebiet Perus trockene Wüste in der kaum Regen fällt. In Lima wie auch südlich davon wird man fast nie Temperaturen über 30 Grad Celsius mitmachen. Die peruanische Winterzeit von April bis Oktober ist bewölkt und neblig bei 16 - 22 Grad Celsius. Im Kontrast dazu ist die Witterung in der Andenregion so, das es im peruanischen Sommer oft regnet und die beste Urlaubszeit von Mai bis September ist.
Eigentlich sämtliche internationale Flüge landen in Lima. Von hier aus sind es einigermaßen lange Strecken beispielsweise nach Cusco oder den Titicaca See, die zurückgelegt werden müssen. Im Innern von Peru kann man mit dem Autobus, der Bahn oder dem Flugzeug reisen. Die prestigeträchtigste Eisenbahnlinie von Peru ist wohl die von Cusco nach Aguas Calientes, Machu Picchu. Hier werden jedes Jahr tausende von Touristen befördern.
Um von Lima nach Cusco zu gelangen gibt es im Prinzip zwei Möglichkeiten. Den Flugreise oder den Omnibus.
Der Flugreise hat den Nutzen der kurzen Dauer von ein einhalb Stunden.
Einiges länger dauert die Busfahrt von Lima nach Cusco. Je nach Fahrstrecke sowie Wetter zwischen 18 und 24 Stunden.
Der Vorzug einer Busfahrt ist, dass man vielmehr von der Landschaft mitbekommt und sich so außerdem besser an das Klima von Cusco gewöhnen kann, da die Höhe langsam bezwingen wird.
Bei Regenzeit ist es auf jeden Fall passender das Flieger zu nehmen da es sein kann, dass manche Strassen überschwemmt oder fortgespült wurden, was logischerweise die Busfahrt ziemlich erschwert.

[Permalink]




Kostenloses Blog bei Beeplog.de

Die auf Weblogs sichtbaren Daten und Inhalte stammen von
Privatpersonen. Beepworld ist hierfür nicht verantwortlich.

Navigation
 · Startseite
Login / Verwaltung
 · Anmelden!
Kalender
« Juli, 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Kategorien
Links
RSS Feed